Archiv für die Kategorie ‘Getwitterte Treffer’

Verflixte Verwechslung

Herr Shearer am Dienstag den 13. Dezember 2011

Der Schiri ist immer schuld.

Also auch Chris Foy. Die Fans der Tottenham Hotspurs waren sich letzten Sonntag ziemlich einig, dass die Schuld für die Niederlage in Stoke einzig und allein beim Unparteiischen Chris Foy liege. Einige Spurs-Anhänger taten anschliessend ihren Unmut über einige zweifelhafte Entscheidungen mit maximal 140 Zeichen über das soziale Netzwerk Twitter kund. Das ist heute so gang und gäbe und kann durchaus erleichternd wirken, wie der Schreibende versichert.

Dumm nur: Einige adressierten ihre nicht gerade netten Botschaften an Chris Hoy. Sir Chris Hoy. Der ist mehrmaliger Radweltmeister und Olympiasieger auf der Bahn und staunte nicht schlecht über das plötzlich wieder aufgeflammte Interesse an seiner Person. Die Anfeindungen nahm er mit Humor auf: “Auf der Habenseite steht auch, dass ich heute wieder einige Four-Letter-Words gelernt habe”, twitterte der Radchampion zurück.

 

Freude herrscht

Natischer am Donnerstag den 3. November 2011

Die FIFA unterstützt den Wiederaufbau fussballerischer Einrichtungen in Christchurch mit 300’000.- US$.

Wechseln Sie rasch Ihr Sprachmodul, klicken Sie hier und erfahren Sie die nötigen Details zu diesem Engagement in der von einem heftigen Erdbeben betroffenen Region.

Das freut neben der Oceania Football Confederation und New Zeeland Football auch zahlreiche Kinder und aber auch Onkel Sepp selber.

Seine Freude tat letzterer heute Mittag gern über den beliebten SM-Kanal Twitter kund. Natürlich muss man dort dann mit etwas kritischeren Reaktionen rechnen.