Logo

Absolute Beginner

Rrr am Samstag den 11. Juni 2022

Holland ehrt seine Amateurklubs.

Die Spieler der Nationalmannschaft trainierten diese Woche im Trikot des Vereins, in dem sie einst das Fussballspielen erlernten. So erschien zum Beispiel Memphis Depay im Trikot von VV Moordrecht, während Frenkie de Jong die Farben des ASV Arkel trug – undsoweiter.

Mit der Aktion machte der niederländische Verband auf den Tag des Amateurfussballs hin. Alle Fans wurden aufgerufen, für einen Tag das Trikot ihres (ehemaligen) Amateurklubs zu tragen.

Bevor Sie fragen: Auch die Redakteure des Runden tragen heute bei der Arbeit das Trikot ihres Ausbildungsvereins. Herr Noz erschien gutgelaunt im Trikot des FC Belp, die Herren Maldini und Valderama ehrten den FC Schwarzenburg, Herr Winfried trug die Farben des FC Wabern und Herr Briger diejenige der Spielvereinigung Meiringen. Herr Shearer erschien oben ohne, da er das Handwerk als Strassen Fussballer erlernte, und Herr Rrr brauchte keine Ausbildung. Er konnte schon immer alles.

(Foto: KNVB Media)

« Zur Übersicht

9 Kommentare zu “Absolute Beginner”

  1. Harvest sagt:

    Das wäre dann der SC Buochs, leider habe ich meine Trikots nach dem Spiel jeweils in die Menge geworfen und damit viele Fans glücklich gemacht.

  2. Newfield sagt:

    Coole Aktion (von Holland KNVB und Herrn Harvest NLA). MM.

    Und in diesem Zusammenhang und betreffend …

    Wann ist eigentlich wieder YB?

    Am 14.6 geht’s los mit dem Training, Herr Natischer.

    … vielleicht noch dies (auch wenn – moderner Fussi – nicht mehr ganz aktuell):

  3. Alleswisser sagt:

    Coole Aktion

    finde ich auch, daher bin ich heute im weinroten TVL-Dress unterwegs…

    …und ja, beim “WIssen” geht’s mir wie Herrn Rrr und seinem “Können”, aber beim Touch und Antizipation ist eine seriöse Grundschulung durchaus empfehlenswert.

  4. Herr Lich sagt:

    Haben wir doch diesen Wicki engagiert und jetzt verpasst er das Stoos-Schwinget wegen einer Schnittverletzung!

  5. Alleswisser sagt:

    und jetzt verpasst er das Stoos-Schwinget

    kein Problem, schliesslich gibt’s ja als Alternative dazu dieses Wochenende die 24h von Le Mans

    (= einzige sehenswerte Motorsportveranstaltung im Jahr)

  6. El Tren sagt:

    Herr Alleswisser, bei mir war es der SVL. Der brachte sogar einen Profi hervor. Nicht mich.

  7. Ordnungshüter Burri sagt:

    Strassen Fussballer

    Huch! Die Deppen-Leerzeichen grassieren auch um RL. Quo vadis Blog meines Herzens?!

  8. zuffi sagt:

    FC Lerchenfeld.
    Bis ich Mitleid mit Marc Schneider hatte und ihm den Platz im Kader überliess.

  9. ManU97 sagt:

    Rot Schwarz, aber Frauen und nahe beim Lerchenfeld