Logo

Titelträchtige Tweets

Rrr am Mittwoch den 22. Dezember 2021

2021 neigt sich zu Ende – Zeit für eine Jahreshitparade.

Das Runde Leder gibts bekanntlich nicht nur als Blog (RL 1 – der Ort, wo Sie sich gerade befinden). Einige Inhalte verbreiten wir auch auf Facebook (RL 2), zudem gibts für die Jüngeren im Publikum ein eigenständiges Angebot auf Instagram (RL 4).

Und was ist mit RL 3? Genau, das ist unser Twitter-Account mit einem eigenen Programm und einem ebenfalls treuen Publikum. Die RL3-Redaktion präsentiert Ihnen nun ihre zehn meistgeklickten Filmclips im Jahr 2021. Und ohne dass wir jetzt ins Clickbaiting abdriften möchten: Sie können sich ja nicht vorstellen, welcher Tweet ganz oben steht!

Platz 10: Belmondo im Wankdorf

Beitrag zum Tod der französischen Filmlegende. 4004 Views.

Platz 9: Tücken beim Türken

Auch so macht Fussi Spass. Also irgendwie. 4282 Views.

Platz 8: Winter im Wankdorf

Und noch ein Griff in die Mottenkiste. Mit diesem Beitrag stimmten wir das Publikum auf YB-Ajax ein. 7894 Views.

Platz 7: Hunde, wollt Ihr ewig streunen?

Zur Pflege unserer internationalen Kundschaft senden wir gelegentlich in english. 9621 Views.

Platz 6: Jordi rockt das Joggeli

Jordan Siebatcheu ist ein sicherer Wert – seine Tore werden auch in den USA gern gesehen. 11’800 Views.

Platz 5: Grosses Kino

Herr Shearer hört es nicht gerne, aber die Fleischkappe ist noch immer ein Superstar. Mit diesem Votum auf Schalke eroberte er die Herzen in Deutschland. 12’600 Views.

Platz 4: Last Minute in Luzern

Schon wieder Siebatcheu. 35’900 Views, eher wenige davon aus der Innerschweiz.

Platz 3: Espositos Effort

Wir sagen es nicht gerne, aber ein Basler hat es aufs Podest gebracht. Das Tor von Sebastiano Esposito im September gegen YB landet auf Rang 3. 180’000 Views, grossmehrheitlich aus der Lombardei.

Platz 2: Treffer im Tessin

Die Silbermedaille geht an einen Tweet vom vergangenen Sonntag: Jordan Siebatcheus viertes Tor für YB in Lugano. 207.000 Views.

Platz 1: Gold für GC

Und das war der meistgesehene Tweet auf RL 3 im zu Ende gehenden Jahr. Eine Szene vom Letzi, die sich rasend schnell rund um den Globus verbreitete – warum eigentlich? Wir wissen es bis heute nicht genau. Aber egal. 374’000 Views.

« Zur Übersicht

12 Kommentare zu “Titelträchtige Tweets”

  1. Fallrückzieher sagt:

    Schade, Herr Rrr, Sie werden heute vermutlich hungern müssen.
    Aber eigentlich hätten Sie gewarnt sein können: Beiträge und Ranglisten mit GC und Basel an der Spitze sind alle Fake Schrott und ziehen daher nie. Ich danke Ihnen.

  2. Alleswisser sagt:

    immerhin hat es Belmondo in die Top Ten geschafft und das freut mich!

  3. Rrr sagt:

    Kein Problem, Herr Fallrückzieher. Ich klau dann dem Winfried das Steak vom Teller, wenn er grad kurz wegschaut.

  4. ManU97 sagt:

    Oder Sie rollen das Feld von hinten auf. BIP sei dank komme ich erst jetzt zum Schauen und Kommentieren. Für mich ist Canepas Hund immer noch top, FCZ hin oder her.

  5. Rrr sagt:

    Übrigens: In der internationalen Twitter-Gemeinde am beliebtesten sind wie gesagt Siebatcheu-Tore. Hoch im Kurs sind aber auch Willy Kanga und Miralem Sulejmani.

  6. Bäne II sagt:

    Ein Beitrag von 1986? Schwelg! Falls es nicht für den Falaffelburger reicht, spendiere ich Ihnen ein Prytz-Sandwich!

  7. Winfried sagt:

    Hopp Rrr! Ich finde den Top-Tweet schon auch ziemlich top, muss ich sagen.

  8. Herr Shearer sagt:

    Ich finde sogar alle Tweets super. Ausser das Chrigel-Gross-Zeugs, das wäre nicht nötig gewesen.

  9. Val der Ama sagt:

    Pro View einen Dollar, oder meine ich falsch?

  10. Rrr sagt:

    Richtig. Für unsere beiden RL-3-Redaktorinnen.

  11. Rrr sagt:

    Noch ein Dessert für die Fans von Penaltyschiessen:

    Ligacup – Liverpool 3-3 Leicester – Penalty Shootout (5-4)

    https://streamwo.com/file/61c39ccd09b67

  12. Sgt.Pepper sagt:

    ein Dessert für die Fans von

    Liverpool!