Logo

Haste Scheisse am Fuss, haste Scheisse am Fuss.

Val der Ama am Sonntag den 5. September 2021

Gold nach Afrika!

Foto: Blick / Toto Marti

Herr Lars L gewinnt die 861. Caption Competition, der ganze Kontinent tanzt und trommelt, Rhythmus allenthalben! Und wir gratulieren ihm und Herrn Brehme herzlich. Werter Herr L, bitte wählen Sie sich einen Preis Ihrer Wahl aus und teilen Sie uns Ihren Wunsch per E-Mail mit.

Heute Abend also Italien und da passt die Referenz an Andi Brehme recht gut. Hoffen wir, dass von der Einstellung her die Einstellung stimmt, auch wenn das Unmögliche zu machen, ein Ding der Unmöglichkeit wird. Aber vielleicht gibt der Schiri einen Elfmeter, so dass die Schweizer noch was zerreissen können. Wir sagen nur ein Wort: Schönen Sonntag allerseits.

« Zur Übersicht

7 Kommentare zu “Haste Scheisse am Fuss, haste Scheisse am Fuss.”

  1. Alleswisser sagt:

    vom Feeling her, habe ich das Gefühl, dass Herr Lars verdient gewonnen hat, herzl Gratul!

    Andi Brehme

    hat übrigens als einziger Spieler an WM-Turnieren

    Elfmeter

    mit rechts und links verwandelt.

    Rechts ist einfach: WM Finale 1990 gegen Argentinien

    Links ist schwieriger: müsste recherchieren, aber dazu ist es noch zu früh…

    … gehe davon aus, dass es in einem einem Penaltyschiessen 4Jahre zuvor in Mexiko war.

    Guten Morgen.

  2. Mr.P sagt:

    Herr Alleswisser

    müsste recherchieren

    Sonntagmorgen und eine Illusion geht in Trümmern unter

  3. Alleswisser sagt:

    Grrr, die Erwartungen nicht zu erfüllen, ist für mich wie ein haltbares Tor zu erhalten….

    ….Sorry, Mr.P.!

    Ausreden zu Goalie-Fehlern machen die Sache bekanntlich auch nicht besser und daher bringt es nun auch nichts mehr darauf hinzuweisen, dass ich statt „in Mexiko“, eigentlich „gegen Mexiko“ schreiben wollte…

  4. Mr.P sagt:

    Kein Problem Herr Alleswisser, nach dem Apéro ist eh alles wieder vergessen… Prost

  5. Rrr sagt:

    Genau, 1986 gegen Mexiko. Guckstu hier noch 6:16 – ich danke Ihnen. https://youtu.be/wkad7pTa4AY

  6. Lars: L sagt:

    Ich danke Ihnen, die Konkurrenz war stark.

  7. Alleswisser sagt:

    vielen Dank, Herr Rrr.

    Der “Links”-Penalty ist erstaunlich schlecht geschossen. Tief in die Mitte geht gar nicht!
    Somit macht es Sinn, dass Brehme 4 Jahre später auf “Rechts” gewechselt hat und mittels Schuss ins “Petit Fillet” den ARG-Penaltykiller Sergio Goycochea bezwingen konnte.