Logo

Attraktive Auswahl

Rrr am Mittwoch den 4. September 2019

Wie kommt man eigentlich zu so einem Pokal?

Ganz einfach. Man gewinnt irgendeinen Wettbewerb, so wie YB. Oder man reist nach Harare (Simbabwe) und deckt sich in einem chinesischen Einkaufszentrum ein – so wie unser Afrika-Korrespondent Lars L.

Wie, Sie brauchen es mit gelben Schleifen? Bitte sehr.

« Zur Übersicht

7 Kommentare zu “Attraktive Auswahl”

  1. ManU97 sagt:

    Merci, mir reichen eigentlich die nächsten zwei, die YB im Frühjahr 2020 holt.

  2. Briger sagt:

    Warum so bescheiden, Frau ManU97? Diesen Cup gewinnen wir jetzt auch.

  3. Ignatz von Layola sagt:

    Herr ManU97,
    Ich gebe ja gerne zu, dass in Basel mehr Frust als Lust produziert wird aktuell. Dass aber YB ein Double holt, halte ich dann doch noch immer nicht für wahrscheinlich. Wenn ich nicht irre, ist der letzte Cup aus dem letzten Jahrhundert und wenn es nach mir geht, darf dies noch lange so bleiben.

  4. Briger sagt:

    Gut, Herr von Loyola überzeugt mich. Kleine Korrektur: nicht Jahrhundert, JAHRTAUSEND!!!elf!!!eins!!!

    Aber dann halt eben Meisterschaft und EL.

  5. ManU97 sagt:

    Bleiben wir beim Frau, Herr von Loyola. Zwei werden es sicher. Die Verletzten kommen alle noch besser als vorher zurück – et voilà quoi.

  6. Baresi sagt:

    dass in Basel mehr Frust als Lust produziert wird aktuell.

    Dafür macht man es in Zürich diesen Monat sehr gut, darf man feststellen, Herr Ignatz von Layola.

  7. xirah sagt:

    Kann man direkt bei Herrn Lars bestellen, oder läuft das über Import/Export A. Rüdüsülü?