Logo

Santé, Piqué

Rrr am Montag den 25. Dezember 2017

In unserer Serie “Protzige Kicker zeigen, was sie sich alles leisten können” zeigen wir Ihnen heute, was sich Gérard Pique alles leisten kann.

Der Barca-Verteidiger hat den Sieg im Clasico mit Freunden gefeiert – und mit drei Flaschen Wein, wie er auf Instagram verrät.

Auf dem Weinportal Vivino wird der Romanée Grand Cru Monopole 2008 vom Domaine du Comte Liger-Belair (in der Bildmitte) für 3360 Euro gehandelt. Den Château Latour Grand Vin Pauillac Premier Grand Cru Classé 2000 gibt es für 1495 Euro. Geradezu ein Schnäppchen ist der Vega Sicilia Cosecha 1996 für nur 479 Euro.

Zusammen macht das 5300 Euro. Aber wenn man nach zwei Clasico-Niederlagen wieder einmal gewinnt, ist die Freude natürlich gross. Wohl bekomms!

« Zur Übersicht

4 Kommentare zu “Santé, Piqué”

  1. Shearer sagt:

    Frohe Arschnachten, ihr Weinlöcher!

    * * * * überleg * * * *

    Entschuldigung, das ist natürlich sehr deplatziert, aber musste im Kontext halt gerade sein.

  2. zuffi sagt:

    Die Meisterschaft wird in der Provinz entschieden, hat einmal ein weiser Mann geschrieben, Herr Rrr.

  3. Gygax sagt:

    DASISCHESO.

  4. Rrr sagt:

    Sie meinen den Clasico im April in Barcelona?