Logo

Fussipussy Juni 2017: Die Kandidaten

Harvest am Dienstag den 4. Juli 2017

Folgende “Fussballer” kämpfen um die Fussipussy-Trophäe des Monats Juni.

Nummer 1: Lucas Fonseca vom EC Bahia für seinen ausserordentlich glaubwürdigen K.O.-Fall.

Nummer 2: Timo Werners Gejammer verdient zwar eher den Gränni-Award, doch weil er sich über Reaktionen zu seiner wirklich sehenswerten Lumme im Dezember beschwert, lassen wir es gelten. Hier noch einmal zur Erinnerung die Lumme:

Nummer 3: Sergio Ramos, der im CL-Finale ohne rot zu werden eine rote Karte provoziert.

Nummer 4: Auch eher ein Gränni als eine Pussy ist der werte Herr Lewandowski, doch vorenthalten möchten wir ihn Ihnen nicht.

Wählen Sie Ihren Favoriten bis 18.00.

« Zur Übersicht

22 Kommentare zu “Fussipussy Juni 2017: Die Kandidaten”

  1. Lars Sohn sagt:

    1 x Serchio, ganz klar.

    Guten Morgen.

  2. Do$ar Men sagt:

    Ramos

  3. Max Power sagt:

    Nummer 1

  4. dres sagt:

    Oh, schon am Morgen früh ist RL-Pranger angesagt. Wir beten gemeinsam für die vier Geplagten und wählen CR7. ZensuRrr hin oder her.

  5. Rrr sagt:

    Alle Titel für Real, so muss es sein! Alles andere interessiert niemanden.

    Meine Stimme geht an Sergio Ramos, den Kapitän des spanischen Rekordmeisters und Rekordgewinner der Champions League. Ich danke Ihnen.

  6. Je sagt:

    ‘amos!

  7. Frau Götti sagt:

    Sicher nicht der Timo!!!
    Der ist nämlich wirklich ein ganz ein Armer.

  8. zuffi sagt:

    Wie sang doch schon Kuno:
    “D Linie zwüsche Pussy u Gränni isch nume dünn
    U bi dene gits die gli nümm – sie wird immer dünner”

  9. spitzgagu sagt:

    Herr Lucas Fonseca von EC Bahia.

  10. Max Power sagt:

    Guten Morgen ein herrlicher Tag, der Himmel ist Blau. Genau richtig um einen Blick nach Luxembourg zu richten. Wo heute Abend die berühmten Glasgow Rangers im stade-josy-barthel antretten.

    Der Übungsleiter scheint guter Dinge zu sein.

    Auch die Spieler freuen sich auf den ersten auswärtigen internationalen Ernstkampf seit 6 Jahren.

  11. Rrr sagt:

    Ist das ein Hin- oder ein Rückspiel?

  12. Rrr sagt:

    OT @ Frau Götti: Sollte der Göttigöttibub wieder mal zum Coiffeur?

  13. Pipistrella sagt:

    Guten Morgen.

    Schwierig zwischen Fonseca und Ramos zu entscheiden. Beide gleich blöd und idiotisch.
    Ramos gewinnt, weil wo bleibt die Vorbildsfunktion?

    Hrr Rrr, Sie könnten da mal intervenieren.

  14. Frau Götti sagt:

    Sollte der Göttigöttibub wieder mal zum Coiffeur?

    Nur, wenns das Gleiche auch für Raúl gibt – zum Beispiel #7?

  15. Rrr sagt:

    Vorbildfunktion

    Das ist mein Fachgebiet, Frau Pipistrella!

    Tami, wer hat jetzt wieder von meinem Whisky gesoffen, den ich zur Morgenzigarre geniessen wollte, ehe ich nach Rothrist fahre?

  16. Max Power sagt:

    Ist das ein Hin- oder ein Rückspiel?

    es ist ein EUROPAPOKALSPIEL Herr Rrr, das mit der Lesebrille wird wohl immer aktueller.

  17. Pipistrella sagt:

    Hr Rrr, Sie sind mein BlogVorbild.

  18. dres sagt:

    ehe ich nach Rothrist fahre?

    Tami, es warten etwa zwanzig Damen auf Sie vor dem Flipchart auf Ihre Präsentation. Also hü langsam, vielleicht geht’s ja ausnahmsweise auch mal ohne zu saufen vorher.

  19. all white sagt:

    Ist die Frsiurenpolizei schon einsatzbereit?

  20. Frisurenpolizei sagt:

    Im Vergleich zu seinen alten Tagen scheint sich bei Herrn Cissé Altersmilde breit zu machen, Herr all white. Wir verzichten daher auf eine Verfolgung.

  21. Bäne II sagt:

    ehe ich nach Rothrist fahre?

    Sie lassen sich nicht chauffieren? Skandal! Erreichen Sie etwa Ihre Redakteure nicht mehr?

    Und ja: Ex equo Ramos und Fonseca.

  22. Alleswisser sagt:

    Und ja: Ex equo Ramos und Fonseca.

    nach reiflicher Überlegung schliesse ich mich hier an.