Logo

James abstottern

Herr Pelocorto am Donnerstag den 24. Juli 2014

Real Madrids neuester Star spielt viel ein, schon bevor er spielt.

Die Fans bei Real Madrid drehen völlig durch. In den ersten 48 Stunden seit der Verpflichtung des kolumbianischen Perspektivspielers James Rodríguez haben sie sein Trikot mit der 10, das er von Özil geerbt hat, bereits 345’000 Mal geordert.

Das Trikot kostet im offiziellen Shop € 78.65. Mit anderen Worten, durch den Trikotverkauf wurden bis jetzt über 27 Mio. € in die Kassen Reals gespült.

Über den Kaufpreis für Rodríguez herrscht lautes Stillschweigen, er dürfte zwischen 75 und 80 Mio. € gelegen haben. Das erste Drittel ist also bereits wieder eingenommen. Wenn das so weitergeht, ist Rodríguez am Montag bezahlt.

« Zur Übersicht

29 Kommentare zu “James abstottern”

  1. Milito sagt:

    Eigentlich schade, dass Real auf den Trikots nicht mehr Comic Sans verwendet. MM.

  2. Lehrer Lämpel sagt:

    Wenn das so weitergeht, ist Rodríguez am Montag bezahlt.

    Real bekommt die Trikots gratis?

  3. Je sagt:

    Den aktuellen Font hat schon jemand nachgezeichnet

  4. Newfield sagt:

    Die Fans bei Real Madrid drehen völlig durch.

  5. Newfield sagt:

    Und danke Herr Pelocorto …

    des kolumbianischen Perspektivspielers

    herrscht lautes Stillschweigen

    … ich habe mich bestens amüsiert, and cheers!

  6. Schüler von Lehrer Lämpel sagt:

    Und die Trikotverkäufe der anderen Spieler sind nicht rückläufig, weil alle das James-Shirt wollen?

  7. Schüler von Lehrer Lämpel sagt:

    Jemand hat am Jahrmarkt Hunger und kauft sich daher eine Bratwurst. Dadurch wird der Hunger zumindest teilweise gestillt. Hat er danach immer noch Hunger, kauft er eine weitere, die ihm wohl auch noch schmeckt. Mit der vierten oder fünften Wurst wird er keinen weiteren Hunger stillen können, und isst er dann die siebte oder achte, wird ihm gar schlecht werden. Der zusätzliche Nutzen der achten Bratwurst (=ihr Grenznutzen) ist also negativ. Besser wäre es gewesen, er hätte sich stattdessen z. B. ein Glas Apfelsaft gekauft.

    OK. Aber woher hat der Spanier Madrilene Real-Fan soviel Geld für Bratwürste Trikots?

  8. Baresi sagt:

    Die spinnen, die Madrilenen.

  9. zuffi sagt:

    Und wieviele Chames-Liibli muss denn ein Real-Fan kaufen, damit auch der Lohn des Jünglings finanziert ist?

  10. Rrr sagt:

    Die Leute mögen uns einfach die Undécima nicht gönnen, Herr Pelocorto. Das sind doch alles Kleingeister.

  11. Rrr sagt:

    Oi, Lozärn hot Problome.

    _____
    WIR SIND ALLEN HERR HARVEST!!!

  12. dres sagt:

    Ah, endlich greift der Scheff durch. Ich habe schon befürchtet, wegen diesem James interessiert sich keine Sau für Luzern. Wer ist dieser James eigentlich genau? Warum sucht er Arbeit in Spanien? Hoffentlich wird er dort nicht ausgebeutet.

  13. dres sagt:

    Ich mag Herrn Harvest Herrn Schnöili heute gönnen. Aber nur beim Schotten oder Iren oder sonstwo aber nicht gegen uns.

  14. Rrr sagt:

    Spannung pur in Perth! Warum die Europa League in Australien spielt, weiss ich jetzt auch nicht, aber egal. Hopp Lozärn!

  15. Rrr sagt:

    Wer ist dieser James eigentlich genau?

    Das ist der neue Trikotverkäufer von Real Madrid. Steht doch oben im Beitrag. Meine Güte, warum schreiben wir überhaupt all diese Artikel??????

  16. dres sagt:

    Sehen Sie, Herr Rrr. Europa League ist das einzige Wahre im Fussball! Dürfen Sie eigentlich auch wieder mal mitmachen dort? Ah ja, mit Ihrem Zweitklub nach der CL-Gruppenphase…
    Hahahahahahaaaaa!

  17. Rrr sagt:

    Ha ha haaaa, genau, Herr dres!

  18. dres sagt:

    Meine Güte, warum schreiben wir überhaupt all diese Artikel??????

    Hahahahahahahahaahahhhhhhhaaaaa!
    *keuch*
    Keine Ahnung, Herr Rrrrrrrrhahahahaaa!

    So Schluss jetzt mit rumalbern. Wenn der Luzerner ausscheidet, muss der Basler wieder alleine, da die Downtowners eher nicht so motiviert sind. Das geht gar nicht.
    *überleg*
    Ah das grosse YB macht ja noch mit!!!!
    Muahahahaa!!!

  19. Shearer sagt:

    Aus der Serie “Marco Schneuwly und der Druck”:

  20. Baresi sagt:

    Im Penaltyschiessen ausscheiden ist auch an der WM vielen Mannschaften passiert.

  21. Shearer sagt:

    Luzern ausgeschieden. Schade.

  22. dres sagt:

    Gut, wer gegen den Schotten Penalty muss…

  23. dres sagt:

    …hatte offenbar auch keinen netten Schiedsrichter… Egal, ich habe das Spiel nicht gesehen.

  24. Shearer sagt:

    Die gute Nachricht für die Innerschweiz: Luzern sagt nein zu Europa!

  25. Baresi sagt:

    Und warum ist dieses Luzern in die EL gekommen und Thun nicht, Herr Dres?

  26. dres sagt:

    Weil wir es vermasselt haben, Herr Baresi? Keine Ahnung, wie dämlich an sein muss, in dieser EL erstens nicht mitzumachen und zweitens die Chance auf Schotten kloppen so auslässt…
    Tami, rege ich mich über den Thuner auf…

  27. Shearer sagt:

    Schachtjor Soligorsk grüsst Herrn Je!

  28. Je sagt:

    Shakter oléolé!