Logo

Farid Mondragon und Peter Crouch

Frau B am Freitag den 3. Juni 2005

Willkommen zur 21. Caption Competition, liebes Weblog-Publikum!

Hier sehen wir den kolumbianischen Torhüter Farid Mondragon und Englands Stürmer Peter Crouch anlässlich des Freundschaftsspiels vom 31. Mai in New Jersey. (England gewann 3:2 mit einem Hattrick von Michael Owen.) Wie man sieht, kennt der typisch englische ‘fighting spirit’ keine Freunde.

Zu diesem Bild suchen wir den originellsten Untertitel. Als Preis winkt ein Geschenk nach Wahl vom England-Gabentisch oder aber ein Nike-Antirassismus-Bändeli. Sie haben Zeit bis Mitternacht und können so viele Vorschläge machen, wie Sie wollen. Die Preiskrönung findet am Sonntag statt. Viel Spass!

« Zur Übersicht

29 Kommentare zu “Farid Mondragon und Peter Crouch”

  1. Titi sagt:

    gleich ein schwieriger zum Anfang

    “Lass Lois Lane in Ruhe du Schuft!”

  2. forza juve sagt:

    mondragon:”jetzt hau ich dir so eine in die fresse , das du noch blöder aus der wäsche guckst als jetzt !!!!!!!”

  3. Noz sagt:

    “Pikachu Raichu monDRAGOOOOOOON !!!”

  4. Hansjürg Füglistaller sagt:

    Zwei Laienschauspieler spielen eine Szene aus dem Film “Crouch Tiger Hidden Mondragon” nach.

  5. Nörgel sagt:

    Trotz nicht reglementskonformer Ausrüstung (Die Handschuhe von Mondragon entsprechen nicht den WBA-Normen, Crouch boxt gar ohne Handschuhe!!) lässt der völlig überforderte Ringrichter weiterkämpfen.

  6. Dysu sagt:

    Mondragon: “Häb still! Süsch bringe mir die Kontaklinse nie ine!”

  7. häck sagt:

    Wehe! Du schüttest mir noch einmal Zucker in mein Weizenbier!

  8. Mario Basler sagt:

    Mierda, jetzt habe ich den Papageientaucher schon wieder nicht gefangen!

  9. Extrazug sagt:

    “HALT STILL! DU HAST DA NEN PICKEL AUF DER STIRN…”

  10. häck sagt:

    Warte! Du hast da einen Papageientaucher im Auge!

  11. stratege sagt:

    Farid: “Noch nen Schlag, dann haben wir das ‘Till Schweiger’-Gesicht toll hingekriegt!”

  12. stratege sagt:

    “Lass dich umarmen, Spitzmündchen!”

  13. vonlanthen sagt:

    “Jetzt gib sofort den verdammten Ball her!”

  14. Nörgel sagt:

    “Wer war das, der mich Wurzelsepp genannt hat? Rache ist Blutwurst!!”

  15. häck sagt:

    Das soll “Knocking on Heaven’s door” sein?! Dann bleib ich lieber hier unten!

  16. Extrazug sagt:

    “Engländer küssen besser!”

  17. Frau B sagt:

    Herr Extrazug, Sie haben gewonnen.

  18. Extrazug sagt:

    “Mama, der Mann mit dem Koks ist da! (Falco)”

  19. Extrazug sagt:

    Ahhhh! Vielen herzlichen Dank verehrteste Frau B, dann muss ich mir ja gar keine Mühe mehr geben… :-))))

  20. Frau B sagt:

    Die Caption Competition geht weiter, aber Sie bekommen eine Extrapreis, Herr Extrazug. Suchen Sie sich etwas aus.

  21. Extrazug sagt:

    Dachte ich auch: die Competition dürfen Sie nicht einfach stoppen, sonst haben wir einen Sturmlauf auf Brugg und Basel.

    Also, wenn Sie meinen, ich soll mir was vom Gabentisch aussuchen und ich da nicht zu vorschnell und frech bin, ja dann:
    “nehm ich den tollten England-Schlüsselanhänger unten in der Mitte, mit dem roten Kreuz…”

    Dear B, you saved my day and at the moment I hear the ‘Kaiser Chiefs’ on Radio BBC6.

  22. Frau B sagt:

    Herr Extrazug, der Schlüsselanhänger gehört Ihnen! Habe ich eigentlich Ihre Adresse? Sonst bitte ein Mail an frau.b [at] hispeed.ch, danke!

  23. Extrazug sagt:

    You got it already, but I wrote it once again… Thanx

  24. Rrr sagt:

    “Alle Engländer sind total gute Leute.”

    Kriege ich jetzt auch einen Preis, Frau B?

  25. Frau B sagt:

    Nein, Herr Rrr, ich spüre genau, dass Sie lügen.

  26. Titi sagt:

    “England ist Super!”

    Ich nehme den Lampard-Schlüsselanhänger unten rechts, Frau B.

  27. Titi sagt:

    “England ist Super!”

    Ich nehme den Lampard-Schlüsselanhänger unten rechts, Frau B.

  28. häck sagt:

    He Mann, wotsch Schlegerei a d’Schnurre?! Seisch mer nie me Dragan, Mann!

    (weitere Floskeln wie “Mann, ig weiss de wo dine Hus wohnt” ad libitum selber hinzufügen.)

    War das jetzt rassistisch? Ich hoffe nicht! So ist’s dann auch nicht gemeint.
    Antirassist ist man schliesslich nicht nur am Handgelenk, sondern auch im Geiste!

  29. Frau B sagt:

    Ich säge nur drü Wort: Hör uf!