Logo

Morientes wechselt an die Anfield Road

Frau B am Donnerstag den 13. Januar 2005

Real Madrid und der FC Liverpool haben sich nach langem und zähem Ringen um Fernando Morientes schliesslich geeinigt: Er wechselt für neun Millionen Euro nach England.

El Moro wird zum ScouserDer 28-jährige Spanier war letzte Saison einer der besten Stürmer Europas, als er leihweise für den Champions-League-Finalisten AC Monaco spielte. Unglücklich mit seiner Situation als Ersatzspieler in Madrid, drängte er noch in dieser Saison auf einen Wechsel nach Liverpool, wo Rafa Benítez dringend Ersatz für Djibril Cissé benötigt, der mit einem gebrochenen Bein [Achtung: übelstes Foto hinter dem Link verborgen!] bis Ende Saison ausfällt.

Morientes reiste noch gestern nach England und wird heute Morgen einem medizinischen Test unterzogen. Gemäss seinem Agenten Gines Carvajal ist der Viereinhalbjahres-Vertrag jedoch bereits unterzeichnet.
Wenn alles nach Plan läuft, könnte Morientes bereits am Samstag für die ‚Reds’ spielen. Manchester United (und der Rest der Premier League) ist gewarnt.

« Zur Übersicht

14 Kommentare zu “Morientes wechselt an die Anfield Road”

  1. häck sagt:

    Liebe Frau B, gemäss meines Frühmorgenleibblattes “The Sun” freut sich ja Ihr Mann sehr auf Morientes!

    We’ll rule says Baros

  2. xira sagt:

    top-notch partnership soso 🙂

  3. häck sagt:

    Habe übrigens gestern bei der offiziellen Eröffnung von Shearer’s Pub in Newcastle Gazza gesehen, es geht ihm schon wieder besser!

  4. Extrazug sagt:

    Liebe Frau B.
    Endlich konnte ich Sie auf dem Foto bestaunen (Hoffe Sie drehen ihrer Katze nie den Hals um). Übrigens: Dürfte man(n) um noch mehr Fotos bitten…

    Sie sind ja eine “Frühschreiberin”…
    Wer steigt eigentlich diese Saison auf, wer ab?
    Ich hoffe sehr auf meine Towns (Ipswich), dass sie wieder oben mitmischen… Und West Ham darf aufgrund der freundlichen Fans auch nicht fehlen…

  5. Danish Dynamite sagt:

    Übrigens, heute im 20 Minuten im Sportteil folgende Headline: Hass: “Ich sorge mich um meinen Nati-Stammplatz”.

    Die Sorge ist mehr als berechtigt.

  6. Danish Dynamite sagt:

    Sorry, bin verwirrt von den drei diskutierten Tabuthemen. Mein Lieblingsspieler heisst natürlich HAAS.

  7. xira sagt:

    Herr Danish Dynamite, wie können Sie in einem so feierlichen Moment nur von Hass reden?!?

    Jedenfalls wünsche ich unserem Traumpaar alles Gute im neuen Lebensabschnitt!

    Milan und Nando

  8. Frau B sagt:

    Oh! *seufz*

  9. häck sagt:

    Es wäre wohl an der Zeit, jetzt den Anfield Rap zu hören!

    (Lyrics)

  10. Danish Dynamite sagt:

    Weiter lockt der Liverpool-Shop mit günstigen Angeboten: http://store.liverpoolfc.tv/ynwa/SpecialOffersAction.run?RefObjID=8446

  11. Frau B sagt:

    Tja, um die Bitte von Herrn Extrazug mit dem Angebot von Herrn Dynamite zu verbinden: Wenn man Frau B mit etwas aus dem Liverpool-Shop sponsern würde, läge ein weiteres Foto durchaus im Rahmen des Möglichen.

  12. häck sagt:

    Wie wär’s mit einem Fressnapf für Ihre Katze, Frau b?

    Liverpool Bowl

  13. Frau B sagt:

    Der würde uns beide im höchsten Mass erfreuen!

  14. Rrr sagt:

    Wenn YB im Cup gegen Thun verliert, braucht meine Katze gar keinen Fressnapf mehr.