Logo

Ball geplatzt

Rrr am Montag den 8. November 2004

Konsternation im belgischen Louviere: War das nun ein reguläres Tor oder nicht? Ein kaputter Ball erregt die Gemüter…

Beim Volleyschuss von Anderlecht-Star Walter Baseggio platzte der Ball in der Luft – und landete dennoch im Tor. Mit letzter Kraft schaffte die erschlaffte Kugel den Weg ins Netz. Der Schiedsrichter anerkannte den Treffer, der Anderlecht einen 2:1-Sieg gegen Louviere bescherte. Der Gegner tobte. Jetzt liegt der Ball bei den Sportjuristen.

Bei diesem Schuss platzte der Ball.

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.