Beiträge mit dem Schlagwort ‘Minidisc’

Ade, Minidisc

Webflaneur am Donnerstag den 14. März 2013

Er kniet am Boden, wühlt in einer Kartonkiste. Dass sie schon eine Weile in der Türe steht, nimmt er offenbar nicht wahr. Als sie ihn ruft, zuckt der Webflaneur jedenfalls zusammen. «Was ist los mit dir?», fragt sie besorgt. «Nichts», sagt er. Er sei in Gedanken bloss gerade weit weg gewesen: Ende der 1990er-Jahre in Westafrika. «Ein gigantisches Gewitter zieht auf», raunt er. «Und es bringt einen Platzregen, wie ich zuvor noch keinen erlebt habe.» Sie schaut ihn stirnrunzelnd an. «Und was hat das mit der Kartonkiste zu tun?», fragt sie. «Darin steckt eine akustische Erinnerung daran», sagt er und zieht eine Minidisc hervor. Auch Interviews, die er damals geführt habe, seien darauf gespeichert, und viel Musik. Er kramt weiter in der Kiste. Auf jener Disc befinde sich das Abschlusskonzert seiner Berner Schule, sagt er, und auf dieser hier ein akustisches Rätsel, das ihm die damalige Freundin geschenkt habe. «Diese Kiste steckt voller Erinnerungen», fügt er an.

Weshalb er jetzt gerade darin wühle, fragt sie. Er habe sich daran erinnert, als er einen Artikel gelesen habe, erklärt er: Sony bringt diesen Monat das letzte Minidisc-Gerät in den Handel. «Damit geht eine Ära zu Ende – 20 Jahre, nachdem sie begonnen hat.» Ein Kollege habe sich das erste Gerät geleistet. «Ich war neidisch darauf.» Nachträglich sei er froh gewesen, sein Sparsäuli noch nicht gemetzget zu haben. Denn das erste Gerät war klobig und schwer. Und der Akku hielt bei Aufnahmen eine knappe Stunde durch und bei der Wiedergabe kaum länger. Gekauft habe er die dritte Gerätegeneration. Dank der Disc musste er nicht mehr spulen. Er konnte Aufnahmen schneiden und anschreiben. Vor allem aber: Die Tonqualität war im Vergleich zu den Kassetten exzellent.

«Doch das sind Tempi passati», seufzt der Webflaneur. Mit dem Ende der Minidisc gelte es nun, die Erinnerungen auf den Computer zu retten. «Einspruch», sagt sie. «Schliesse zuerst endlich dein Fotodigitalisierungsprojekt ab.»