Fünfe gerade

cruise_663

Neulich, meine Damen und Herren, war ich im Zürcher Restaurant «The Bite» einen Burger essen und fand da eigentlich alles supi; ein bisschen hipster-ish, aber nicht zu viel, das Essen gut, der Service nett. Nur dass man Getränke in Marmeladengläsern servierte, war etwas störend, denn so Drinks im Jam Jar sind eigentlich das Zeichen von superprätentiösen Hitlerhipsterlokalen. Genauer: waren so ein Zeichen, damals, als das noch neu war.

Aber dann, verehrte Leserschaft, dachte ich bei mir: Man muss auch mal über so kleine Sachen hinwegsehen können. Sofern das grosse Ganze stimmt. Und dies war meine Inspiration für die heutige Liste. Zur Entspannung für uns alle. Hier folgen noch ein paar Makel, die Sie ignorieren können:

  1. Dass so ein fabelhaftes Auto wie der Porsche Panamera auch von ein paar ganz schlimmen Leuten gefahren wird.

  2. Tom Cruise in «Tropic Thunder»

  3. Scientology bei Kirstie Alley (aber nicht bei Tom Cruise)

  4. Die Frisur von Eveline Widmer-Schlumpf (aber nicht die von Christoph Mörgeli)

  5. Alles bei Joan Rivers (für Bemerkungen wie: «Das Scientology-Raumschiff hatte heute Verspätung; es musste noch Tom Cruise auf Fire Island aufpicken»).

Bild oben: Peinlich, aber verzeihlich: Tom Cruise als Filmproduzent in «Tropic Thunder». Foto: PD

21 Kommentare zu «Fünfe gerade»

  • Julian sagt:

    Wäre Tom Cruise nicht bei Scientology, wäre er wohl zu gut um wahr zu sein.

  • Gollum sagt:

    Darf vielen im Blog beipflichten: Tom Cruise war in TT absolut Spitze; hätte ich ihm vorher nie zugetraut.
    Und wegen dem Panamera (gilt ebenso für Cayenne und Macan): so sieht der stilistische Verrat an einem genialen Sportautokonzept aus – sozusagen der Verkauf der Porsche-Seele. Solche Geschwüre werden nur von ganz schlimmen Leuten gefahren. Die Coolen fahren irgend einen 911er, 918er oder allenfalls einen Cayman. Die Supercoolen einen 356er.
    Das wollte ich unbedingt mal loswerden!

  • Daniel Petitjean sagt:

    Sorry, aber der Auftritt von Tom Cruise in Tropic Thunder bzw. sein Telefongespräch mit dem Gueriila-Führer ist sensationell!

  • William sagt:

    Tom Cruise ist in Tropic Thunder das Tüpfelchen auf dem i.

    Dieser Film ist genial weil er so absichtlich lächerlich schlecht ist. Deswegen ist auch die performance von Tom Cruise stark.

  • Annanass sagt:

    Tom Cruise in tropic thunder ist genial und lustig, einen solchen character hat er noch nie verkörpert

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.