Pool-Träume

Tauchen Sie mit Sweet Home ab, in einige der schönsten Swimmingpools der Welt.
sweet home

In der Bergwelt schwimmen

Der fantastische Pool des Hotels Cambrian in Adelboden bietet eine herrliche Rundumsicht auf die Berner Alpen.

edb2ce7b034da2c1e102d38b8b48c25b

Cool mitten in New York

Stilvoll und chic ist der Pool des Soho House in New York. Die rot-weiss gestreiften Polsterkissen passen perfekt zum knallblauen Pool.

sweet home

Ein natürlicher Pool 

Die Giola Lagune in Griechenland ist ein natürlicher Pool mit dramatischer Schönheit.

sweet home

Schwimmen auf verschiedenen Etagen 

Das bietet das exklusive Resort Hanging Gardens auf Bali. Der Pool des Hotels ist auf unterschiedlichen Ebenen angelegt und bietet Aussicht auf den umliegenden Wald.

sweet home

Englischer Charme

Wie ein kleines Stück Glück wirkt dieser kleine Pool in grossartiger Umgebung. Die Hühner geniessen hier eine stilvolle Sommerpause. (Bild über: habituallychic)

sweet home

Ein Pool im Bad

Ein solches Badezimmer wünscht man sich: Planschen im kleinen Pool mit Aussicht nach draussen. (Bild über: Focus)

sweet home

Pool-Architektur 

Dieser tolle Pool zeigt, dass es auch umgekehrt geht: Statt Haus mit Pool ist hier eher Pool mit Haus angesagt. (Bild über: trendytraveler)

sweet home

Blaues Paradies

Das Thema Pool zieht sich in diesem Haus auch auf der Terrasse durch. Diese ist nämlich mit wunderschön blauen Kacheln versehen. (Bild über: the shiysquirrel)

sweet home

Im Himmel schwimmen

Im Jellyfish House von Wiel Arets ist der Swimmingpool auch ein Dach und man kann den Schwimmenden von unten zuschauen. (Bild über: Dezeen)

sweet home

Nordische Schönheit

In dieser schwedischen Villa von John Robert Nilsson verbindet der Pool das Meer, die Landschaft und den Himmel mit Architektur. (Bild über: Daily Icon)

mostly-savoury--220x220
Wieso nicht ...

... Brötchen mit Avocado und Ziegenkäse belegen?

Es muss nicht immer Fleisch sein. Bestreichen Sie Brote mit zerdrückten Avocados und belegen Sie diese mit würzigem Ziegenkäse, Pfeffer aus der Mühle und ein wenig Olivenöl – und fertig ist ein kleiner, schmackhafter Snack. Bild über: Mostly Savoury.

12 Kommentare zu «Pool-Träume»

  • nussio sagt:

    Marianne Kohler können sie mit mir Kontakt aufnehmen, ich versuchte Sie über den TG zu kontaktieren was kläglich scheiterte. Danke

  • Der Jellyhousepool ist wahrlich cool ;-)!!!

  • Jean-Luc sagt:

    Also das mit dem Cambrien ist wohl das schlimmste Photoshop das ich je sah!! Ich war dort, es ist sehr schoen, wenn die herumschreienden Kinder die zuviel Coca Cola tranken, auch mal endlich sich beruhigen wuerden.

    • Lotti sagt:

      Ach, nun muessen die lieben Kinder her die zuviel CocoCola getrunken haben! Sind sie wohl der mit dem dicken Bauch, haarigen Beinen und Sandalen mit Socken, etc. etc. Get a Life!

  • mooth sagt:

    Ja, schöne Pools. Weniger schön, dass dazu kommerzielle Links anzuklicken sind. Die hätte man ja daneben platzieren können, wenn Werbeeinnahmen derart unerlässlich sind.

  • Heidi Arn sagt:

    Zum Träumen, oooooooh!

    • adam gretener sagt:

      Alle Bilder sind toll. Aber der griechische Freilandpool schlägt einfach alles. Mit Gummienten um die Wette schwimmen und sogar verlieren. Sich fühlen wie ein verwegener Apnoe-Taucher, das Füdli schaut aber trotzdem immer noch aus dem Wasser. Der Onkel nimmt mich auf die Schultern und schleudert einem meterweit in die Höhe.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.