Eine perfekte, kleine Stadtwohnung

Viel Stauraum und ein eingebautes Glashäuschen: Bei diesem Londoner Studio ist in einem einzigen Raum alles drin.

Fotos: The Modern House

Surfen Sie manchmal auch auf Immobilienportalen herum und träumen ein bisschen, wie es wohl hier oder da zu wohnen wäre? Die allerschönste Immobilienseite ist bestimmt «The Modern House» aus England. Denn es werden nur schöne Objekte angeboten, die durch Architektur oder Renovation Moderne verkörpern. Man findet hier keine Miss Marple – Cottages oder Schlösser. Die Wohnungen, Villen und Häuser sind dennoch irgendwie typisch englisch. Rosarot und «quirky» leuchtet einem dieses einfache, aber raffinierte Studio aus Südlondon entgegen, das gerade zum Verkauf angeboten ist.  

Es befindet sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude aus den Fünfzigerjahren, welches in einen Wohnblock umgebaut wurde. Im Innenhof befinden sich schicke Gartenanlagen, und das Treppenhaus wirkt wie in einem glamourösen amerikanischen Hochhaus. 

Eingerichtet ist das Studio mit den Candyfarben dieser Zeit, Poppigem aus den Sixties und Seventies sowie Designklassikern aus dem Midcentury. Natürlich fehlen auch die Oma-Zimmerpflanzen nicht. Alles zusammen ergibt einen entspannten, frischen Wohnstil, der perfekt zu einer kleinen Stadtwohnung passt. 

Die jetzigen Besitzer haben einen Kubus eingebaut, damit der Schlafbereich zum zusätzlichen Zimmer wird. Eine Idee, die man auch in Mietwohnungen gut umsetzen kann. Dort muss man es beim Auszug einfach wieder abbauen. Doch ein solches kleines Glashäuschen kann, besonders in offenen Wohnsituationen, sehr viel Wohnqualität bieten.  

Bei der Wohnecke wurden mit tiefen Eckregalen Stauraum und Ablagefläche geschaffen.

Auch die Küche ist dank dem Zwischenraum besser vom Wohnraum getrennt und hat hübsche Fenster bekommen. 

Im Schlafzimmer haben gerade mal ein Doppelbett und ein Nachttischchen Platz. Dafür führt Karl Lagerfeld ins kleine Reich. 

Typisch «urban» ist das Entree mit Sperrholzregal, Velo am Haken und einem Vintage-Fundstück als Ablage und Schuhregal. 

Credits: 

Sehen Sie alle Details und mehr Fotos auf: The Modern House