Logo

Neues vom KSB-Liebling

Christian Zellweger am Donnerstag den 7. November 2013

Dank dem Kino im Progr-Hof hat er uns auf diesen Seiten den Sommer über beschäftigt, er ist aber auch seit den Anfängen dieses Blogs ein regelmässiger Gast: Der geschätzte Herr Anderson.

GBH

In diesem Jahr hat sich Anderson nicht nur auf diesem Blog rumgetrieben, sondern in Persona auch in Deutschland, nämlich für die Dreharbeiten zu «The Grand Budapest Hotel». Einmal mehr hat er seine gewohnte Entourage versammelt (Bill Murray, Adrien Brody, Jason Schwarztman, Owen Wilson), diesmal um den 20er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts zu huldigen.

Bis Andersons neustes Werk zu sehen sein wird, dauert es zwar noch ein bisschen. Wie kürzlich bekannt wurde, wird der Film seine Premiere als Eröffnungsfilm der 64. Berlinale im Februar 2014 feiern. Diese Nachricht hat uns auf den Trailer aufmerksam gemacht, der bereits seit Mitte Oktober im Internet rumschwirrt. Und so sieht das dann aus:

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.