Nachgeschmack

Rosarote Fruchtexplosion

Product image

Das Stadtfest bot viel Kulinarisches. Doch auch das Logo selbst ist quasi verspeisbar. Ein Glacetest.

0

Hunger löschen

Product image

Das Restaurant Bar Löscher ist jetzt tatsächlich auch das: ein Restaurant. Es darf gekocht und gegessen werden. Letzteres haben wir noch so gerne getan.

0

Spinat nippen

Product image

Schlucken statt kauen: Auch in Bern wird mit dem Vorurteil aufgeräumt, Säfte gehörten nur auf den Frühstückstisch. Ein Testtrinken.

0

Businesslunch im Traiteur-Spa

Product image

Die Cafébar Karl&Co an der Kramgasse ist Spezialitätenhändler und Restaurant in einem. Das Essen schmeckt, doch das Ambiente sendet falsche Signale aus.

0

Kalte Suppe und heisses Chili

Product image

Der Ribolitta-Suppenmann kocht leckeres Chili con Carne und edlen Sauerkirsch-Gazpacho. Die abfallfreie Suppe-im-Brot-Serviervariante schützt die Umwelt, praktisch ist sie aber nicht.

0

Kuscheln mit Tschäppät

Product image

Seit Monaten bleibt der «When you live in Bern»-Blog stumm. Der «Hauptstädter» muss darum selbst den Wochenrückblick mit Bewegtbild wagen.

0

Wilder Enzian im Glas

Product image

Die Trendabteilung des «Hauptstädters» hat ihn auserkoren: den Sommerdrink 2015. Suze ist, anders als es der Name vermuten liesse, von bitterer Würzigkeit. Erfunden wurde er der Legende nach im Berner Jura. Zeit, ihn in die Hauptstadt zu holen.

0

Essen von gestern

Product image

Die Äss-Bar in der Marktgasse verkauft Backwaren vom Vortag. Wir gingen auf einen Happen vorbei.

0

Die Bitterballen der spanischen Küche

Product image

Frittierte Béchamelsauce ist nicht nur eine holländische Spezialität, sondern auch eine Eigenheit der spanischen Tapaskultur. Ein Croquetas-Test-Essen in der Aarbergergasse.

0

Ein Dessert, drei Welten

Product image

Vermicelles vom Grossverteiler, vom Konditor oder gleich aus der Tube? Der «Hauptstädter hat sich an den Vergleich gewagt.

0

Barbarische Biere

Product image

Die Bar Barbière am Breitenrainplatz braut ihr eigenes Bier. Zeit für einen Test.

0

Sättigung mit dem Freistil-Salat

Product image

Nach Sandwiches, Pommes Frites und Cordon Bleu mal was für die Linie: Der «Hauptstädter» hat sich durch das Salat-Sortiment der neu eröffneten «Gärtnerei» getestet.

0