Artikel-Schlagworte: „Fukushima“

"Schales Gefühl"

Im März vor einem Jahr entschied das Bundesverwaltungsgericht, dass das Kernkraftwerk Mühleberg wegen erheblicher Sicherheitsprobleme (Kernmantelrisse, Erdbebenrisiko, Kühlsystem) vorerst nur bis im Juni 2013 betrieben werden dürfe. Doch nun erteilte das Bundesgericht dem seit Jahren … Weiterlesen & kommentieren

"Wer wird die Verantwortung dafür übernehmen?"

Angenommen es würde im Kernkraftwerk Mühleberg zu einem Reaktorunfall kommen (Erdbeben, Flugzeugabsturz, Dammbruch, Computerpanne), wer wird die Verantwortung dafür übernehmen? Ich kann mir lebhaft vorstellen dass alle Entscheidungsträger nachweisen könnten, dass genau dieses Ereignis nicht … Weiterlesen & kommentieren

"Die Folgerungen der WHO sind mit Vorsicht zu geniessen"

Zum Bericht der Weltgesundheitsorganisation WHO zur AKW-Katastrophe in Fukushima Durch die Medien ging in diesen Tagen ein Bericht der Welt-Gesundheits-Organisation WHO zu den Folgen von Fukushima. Darin wird behauptet, dass die gesundheitlichen Konsequenzen der Reaktorkatastrophe, … Weiterlesen & kommentieren

"Keine Angst vor einem Störfall"

Zum Thema „Mühleberg: Bei vorzeitiger Stillegung drohen Klagen“ Dass die Berner Regierung Angst vor dem Abschalten hat, nicht aber vor einem nuklearen GAU, ist logisch: Bei einem nuklearen Störfall à la Fukushima hilft Angst nicht … Weiterlesen & kommentieren

"Verführerische Initiative"

Zur Abstimmung: Volksinitiative «Bern erneuerbar» Obwohl ich ein Befürworter von erneuerbaren Energien bin scheint mir die Initiative wie auch der Gegenvorschlag zu optimistisch und in der geplanten Frist nicht umsetzbar, beide Vorlagen sind nicht zu … Weiterlesen & kommentieren