5 Tipps gegen lästige Rotweinflecken

Es ist so schnell passiert und hinterlässt oft hässliche Flecken: verschütteter Wein. Das muss nicht sein.
Embarrassed young woman trying to clean after spilling wine on white table cloth

Was tun wenn der Rotwein unverhofft auf dem neuen Tischtuch landet? (Bild: IStock)

Eine ausholende Geste, lebhafte Erklärungen oder auch ein unbeabsichtigtes Schubsen und der Rotwein landet unverhofft auf Bluse, Jacket, Teppich oder Polster. Vor allem die im Wein enthaltenen Gerbstoffe sind aggressiv und hartnäckig und führen dazu, dass Rotweinflecken zu den lästigen Flecken gehören. Dazu kommen die intensiven Farbpigmente und schon hat man bleibende Erinnerungen an das Malheur.

Hier finden Sie 5 Tipps, wie Sie das Fleckenmonster austricksen können.

  • Das Wichtigste: Sofort reagieren. Einmal eingetrocknete Flecken sind weit schwieriger wegzubringen als frische. Als erstes sollte man soviel wie möglich von der Flüssigkeit abtupfen, sei es mit der Stoffserviette, einem Taschentuch oder Küchenpapier. Wenn immer möglich dazu weisses Material verwenden, nicht selten kann ein eingefärbter Stoff nämlich weitere Farbe abreiben.
  • Zitrone und Salz: Wer kennt nicht den Tipp, Salz auf Weinflecke zu streuen. Vor der Behandlung mit Salz sollte der Fleck mit Zitronensaft getränkt und vor allem die Ränder damit eingerieben werden. Danach das Salz streuen, das saugt die Flüssigkeit wieder auf.
  • Fleck verdünnen: Am Besten eignet sich hier Mineralwasser mit Kohlesäure. Die Kohlensäure hilft, die restlichen Farbpigmente auszulösen. Als Alternative zu Mineralwasser kann auch Essig verwendet werden. Oder Weisswein.
  • Sind die Flecken eingetrocknet, wird es schwieriger. Fast unvermeidlich ist das Einweichen über einen längeren Zeitraum. Ein Geheimtipp: Verwenden Sie Backpulver. Dazu den Fleck anfeuchten und ein Päckchen Backpulver einreiben und einwirken lassen. Anschliessend das Kleidungsstück in die Waschmaschine geben.
  • Und zum Schluss ein Erfolgstipp zum Schmunzeln: Ungesalzenes Kochwasser von Kartoffeln soll ebenfalls angeblich über Nacht Wunder wirken, legen Sie das Kleidungsstück darin ein, die Stärke macht dem Fleck den Garaus.

Kennen Sie weitere Tipps? Bitte lassen Sie uns diese wissen.