Im Treppenhaus fit werden


Warum im Fitnesscenter auf den Stepper, wenn man selber eine Treppe hat? Video: Erkan Balkan

Eine Treppe haben die meisten im Haus – und wenn nicht in der Wohnung, dann führt doch eine zur Eingangstür. Stufen sind auch schon alles, was Sie brauchen, um Ihren Kreislauf in Schwung zu bringen und zu Hause zu trainieren.

Dass Sie anstatt mit dem Lift die Treppen nach oben steigen sollten, wissen Sie bestimmt schon. Aber mit diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie dank dem Treppenhaus Ihren Körper trainieren und Kalorien verbrennen können. Wenn Sie Ihr Training verlängern wollen, machen Sie 1–2 Minuten Pause und wiederholen Sie das Programm.

Diese Übungen sind für Anfänger geeignet, können einen aber ganz schön ausser Atem bringen. Das ist normal und auch gut so. Aber wenn Sie sich nicht gut fühlen sollten, brechen Sie das Training bitte sofort ab. Ich möchte betonen, dass alle meine Fitnessvideos für gesunde Menschen konzipiert sind. Wenn Sie unter Herz-, Rücken- oder sonstigen Problemen leiden, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen und mit ihm zusammen einen Plan für sportliche Aktivitäten machen.

Lassen Sie mich wissen, ob Ihnen diese Übungen gefallen. Wenn ja, habe ich nämlich schon Ideen für Folge 2 im Treppenhaus.