Über 100 Geschenke unter 100 Franken (Teil 2)

Lassen Sie sich heute vom zweiten Teil des grossen Sweet-Home-Geschenkratgebers zu fantasievollen, besonderen Geschenkideen inspirieren.
sweet home

Geschenke gehören bei den meisten zu Weihnachten. Entdecken Sie mit dem Sweet-Home-Geschenkratgeber über 100 Geschenke unter 100 Franken von Webshops aus der Schweiz und der ganzen Welt (zu Teil 1 gehts hier). (Bild: Broste)

25031909-origpic-47faea

Für Hipster und solche, die es werden wollen

Möchten Sie etwas verschenken, das gerade total angesagt ist? Dazu gehören Filterkaffee, Traumfänger, Makramee, Bärte oder Cara Delevingne und die folgenden 20 Geschenktipps. Ein besonderer Webshop, den ich gerade entdeckt habe, ist der schwedische Le Kiosk, der viele hippe Dinge, das meiste handgemacht, im Sortiment hat.

Geschenke 6

51 Porzellanbox mit verschiedenen Etagen, zu 25 Franken von Pfister. 52 Formschöner, handgemachter Keramikkrug, zu 85 Franken von Edition Populaire. 53 Damit Stifte und Kleinkram auf dem Pult eine eigene Skyline bekommen, Organizer zu 190 dänische Kronen (ca. 30 Franken) von Hay Minimarket. 54 Weil Bärte, na ja, weil Bärte gerade überall wuchern! Teller Hubert und George zu 27 Pfund von Rockett St. George. 55 Ein wunderbares Buch, das zeigt, wie schön und gerne Männer wohnen, verfasst von den Schweizer Autoren Mirko Betschen und Stéphane Houlmann, zu 56 Franken von Mooris. 56 Grafisch starkes Kissen, zu 90 Franken von Pfister. 57 Urban Gardening mit einem Twist, Betonschuhe als Blumentopf zu 44 Pfund von Rockett St. George. 58 Ein Teller wie ein Bild, Lepidoptera-Profundus-Kuchenteller zu 71 Pfund von The new english. 59 Macht Lust auf Kuchen, Beautiful-Alchemie-Teller zu 21 Pfund von The new english. 60 Ein Schnauz für den Morgenkaffee, das 3er-Set zu 35 Pfund von Peter Ibruegger.

Geschenke 7

61 Weil eine Reise nach London immer eine gute Idee ist und man dabei nicht genug Tipps haben kann: London Guide «The Cereal guided London» zu 8 Pfund von Folklore. 62 Ein schönes Salatbesteck fehlt in den meisten Haushalten! Salatbesteck zu 25 Pfund von Anthropologie. 63 Coolen Streetstyle kann man nun auch auf spielerische Art lernen: Memoryspiel zu 11 Pfund von Rockett St. George. 64 Cara Delevingne ist das Supermodel «of the moment!» Malbuch zu 8 Pfund von Rockett St. George. 65 Weil viel trinken gesund und schön macht, edle Thermosflasche zu 42 Franken von Edition Populaire. 66 Immer noch der schönste Wecker ever, Braun Wecker zu 35 Franken von Edition Populaire. 67 Zwei von den schönsten Magazinen auf dem Markt, «Cereal» und «Kinfolk», erhältlich einzeln oder im Abo von Print matters! 68 Gute Messer kann man nie genug haben, zu 79 Franken von Mooris. 69 Auch Champagner kann man nie genug haben, besonders jetzt, wo wir wissen, dass er angeblich hilft, Demenz und Alzheimer vorzubeugen! Champagnerglas zu 18 Pfund von Anthropologie. 70 Teller mit einer französischen Attitude, zu 65 Pfund von Pentreath&Hall.

sweet home

Für Homebodies

Eine Tasse Kaffee, Kerzenlicht und ein Scrapbuch – was will ein echter Homebody mehr? Diese Dinge sind von le Kiosk und die folgenden 10 Geschenkideen!

Geschenke 8

71 Weil jeder echte Homebody einen guten Freund hat, der ihn in die Welt hinauszieht – Hundeleine zu 60 Pfund von Mungo&Maud. 72 Rosa, Tupfen und Kuscheln – perfekt! Bettwäsche ab 25 Pfund von La cerise sur le gateau73 Diese Katze darf Ihr Hund jagen! Hundespielzeug zu 13 Pfund von Mungo&Maud. 74 Ein Star unter den Kartenhaltern, zu 9 Pfund von Rockett St. George. 75 Die perfekten Kuschelkissen, à 58 Pfund von Anthropologie. 76 Die Zuckerdose, die eine Schneekugel ist, zu 20 Euro von Pa-Design. 77 Bettwäsche ab 25 Euro von La cerise sur le gateau78 Damit man auch auf dem Sofa rosa Wangen bekommt, Wangenrouge zu 14 Pfund von Anthropologie. 79 Ein Herz von einem Schmuckstück, Halskette mit Herzanhänger zu 94 Franken von Mooris. 80 «Wellies and a cup of tea!» Homebodies lieben den englischen Lifestyle und diese Tasse zu 12 Pfund von Anthropologie.

sweet home

Für mehr Glamour im Leben

Die Zeiten sind gerade nicht besonders gut, Krieg, Elend, Terror und Rezession – das erinnert doch an die golden Twenties, die Zeit, in der man Sorgen wegtanzte und mit Glamour spielte. So bringen denn die nächsten 10 Geschenkideen ein kleines bisschen mehr Glanz und Glamour in den Alltag. Und damit Sie so richtig in Stimmung kommen, schauen Sie sich am besten wieder den fantastisch inszenierten Film The Great Gatsby an. 

Geschenke 9

81 Kokette, goldene Schildkröten-Dosen zu 45 Dollar von Areaware. 82 Tassen mit Bling-Bling-Effekt, zu 19 Pfund von Peter Ibruegger. 83 Glitzerkonfetti zu 10 Pfund von Anthropologie. 84 Goldener Mixbecher mit Schwan, zu 48 Pfund von Anthropologie. 85 Ein cooler Platz für kalte Drinks, zu 24 Pfund von Rockett St. George. 86 Ein Buch zum Stil der Seventies, zu 25 Pfund von Celia Birtwell. 87 Die Statue mit dem Kopf Davids für den Tisch, zu 19 Pfund von Rockett St. George. 88 Glamouröses Ipad-Etui, zu 68 Pfund von Anthropologie89 Ein Stern für einen Star, Kette zu 94 Franken von Mooris. 90 Schlüsselanhänger für Hundefreunde, zu 79 Franken von Désirée Rutz.

Geschenke 10

Für Männer

Männer sind nicht einfach zu beschenken, doch an diesen 10 besonderen Liebesgaben erfreuen sich bestimmt viele! 91 Ein Necessaire, das Mann gerne aufmacht, zu 60 Pfund von Rockett St. George. 92 Die Sixpacktasche fürs Fahrrad, zu 40 Euro von Donkey Products. 93 Für Spielstunden im Alltag: Papierflugzeug mit Smartphone-Steuerung, zu 55 Euro von Urban Outfitters. 94 Flachmann, vergoldet, zu 45 Pfund von Rockett St. George. 95 Weil James Bond gerade wieder in den Kinos ist, und viele nicht mehr wissen, dass der englische Superagent sehr viel mit der Schweiz zu tun hat: «James Bond und die Schweiz», von den Schweizer Autoren Michael Marti und Peter Wälti, beide aus dem Hause «Tages-Anzeiger», zu 35 Franken vom Echtzeit-Verlag. 96 Die schlichte Lunchbox für gesundes Essen im Büro, zu 38 Franken von Edition Populaire. 97 Praktischer Schuhsack für die Reise, zu 25 Euro von Magazin. 98 Der Duft des verruchten Hippie-Poeten, kreiert von der Modemacherin Bella Freud, einer Urenkelin von Sigmund Freud und Tochter des berühmtesten englischen Künstlers Lucian Freud, zu 75 Pfund von Liberty. 99 Sportringe für mehr Ordnung im Haus, zu 149 dänische Kronen ( ca. 23 Franken) von Hay Minimarket. 100 Ein Notizbuch für das, was er am liebsten tut: «The masterful inactivity Notebook» zu 39 Pfund von Wolf and Badger.

5 Kommentare zu «Über 100 Geschenke unter 100 Franken (Teil 2)»

  • Ri Kauf sagt:

    Na ja, ich weiss nicht. Die meisten dieser Geschenkideen sind nicht zu gebrauchen. Was soll jemand z.B. mit einem Betonturnschuh-Topf? Oder so einer kitschige Kette mit Stern? Mag denn nein Mann einen Flachmann aus Messing? Ich kenn keinen einzigen Mann der so ein Ding bei sich trägt.
    Aber da ich so wieso weder in noch up to date bin, verstehe ich das alles eh nicht.

  • Tina Balmer sagt:

    Viele wirklich schöne Ideen, bloss das mit dem Umrechnungskurs üben wir nochmal, wenn die Geschenke wirklich unter 100 Franken sein sollen – besonders wenn da noch zum Teil happiger Versand dazukommt.

  • Ken Larney sagt:

    Sehr geehrte Frau Kohler,
    ich behaupte mal (was die Maenner betrifft), dass ein gut ausgesuchtes V… Sackmesser immer gern gesehen wird, ganz im Gegensatz zu Ihren 100 vorgeschlagenen Peinlichkeiten.

    • Peter Häusermann sagt:

      Liebe Frau Larney,
      kann es denn sein, dass sich Ihr Beschenkter gar nicht mehr traut Ihnen zu sagen, dass sich Männer von heute keine V … Sackmesser mehr wünschen. Grosse Klasse während der Adoleszenz. Doch leider fehlt den Business-Männern von heute die Zeit zum Hütten bauen!

    • HomeImprovementQueen sagt:

      Was ist ein V…. Sackmesser?

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.